Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)

REICH Thermoprozesstechnik GmbH ist ein mittelständisches, modern geführtes Unternehmen im Ostalbkreis und international tätig. An unserem Stammsitz produzieren wir innovative Thermoprozessanlagen zur Veredelung von Lebensmitteln, die zuvor von unseren kompetenten Ingenieuren entwickelt wurden. In familärer Atmosphäre stellt sich unser Team spannenden Aufgaben.

Sie sind ein Technik-Fan und können sich nicht zwischen Mechanik und Elektrik entscheiden? Dann haben wir den passenden Ausbildungsplatz für Sie!

Starten Sie bei uns eine Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d).

Mechatroniker/innen bauen mechanische, elektrische und elektronische Komponenten, montieren sie zu komplexen Systemen, installieren Steuerungssoftware und halten die Systeme instand.

Ausbildungsinhalt:

  • Sie lernen aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteilen komplexe mechatronische Systeme zu bauen
  • Vermittlung Grund- und Fachkenntnisse wie: Metall-und Kunststoffbearbeitung, Fügetechniken/Steuerungstechnik, Elektrotechnik/Elektronik, Projektplanung/Datenverarbeitung, Reparatur und Wartung, speicherprogrammierbare Steuerungen

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Mittlere Reife oder Abitur/Fachhochschulreife
  • Gute Noten in Mathematik und Physik
  • Handwerkliches Geschick und Engagement
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Freude am Umgang mit Maschinen
  • Kreativität, Teamgeist, Motivation, Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Arbeiten an modernsten Arbeitsplätzen mit neuesten Programmen (z.B. SAP Business One) in einem motivierten Team.
  • Ausbildung in einem zukunftsorientieren Unternehmen
  • Unterstützung von unseren Ausbildern in jeder Weise
  • Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie wollen mit uns Gas geben?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungunterlagen (höchstens 8MB) per E-Mail an:

bewerbung@reich-germany.de

Besuchen Sie uns auch gern auf den Ausbildungsmessen jeweils im ersten Quartal eines jeden Jahres.

Weitere Infos finden Sie unter:

https://www.start-it.de/