Albmarathon 2019

Bei strahlendem Sonnenschein gemeinsam zum Ziel

Am 26.10.2019 haben die beiden Unternehmen REICH Thermoprozesstechnik GmbH und E.F. Blechbearbeitung e.K. erstmals gemeinsamen mit einem Stafettenlauf am 50 km Albmarathon teilgenommen.

Unser Team war mit 10 Läufern auf der Strecke. Beim Stafettenlauf übergibt der jeweils am Wechselpunkt ankommende Läufer die Startnummer mit Transponder an den nächsten Läufer. Die Läufer wurden von zwei Fahrern an die Wechselpunkte gefahren und die ankommenden Läufer wieder mitgenommen. Wechselkleidung und Verpflegung gab es dann im Fahrzeug.

Im eigens für dieses Ereignis designten Lauf-Shirt startete der erste Läufer um 10:00 Uhr bei strahlendem Sonnenschein auf dem Marktplatz in Schwäbisch Gmünd. Es galt einige Höhenmeter zu bewältigen, denn die Strecke verlief über die drei Kaiserberge Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen. Mit einer Zeit von 5:02:09h konnte unser Team das Rennen erfolgreich beenden. Zieleinlauf war auf dem Marktplatz in Schwäbisch Gmünd. Nach der Übergabe des Pokals und der Urkunde im Prediger waren alle Teilnehmer und Fans zu einem gemütlichen Ausklang im Hinz & Kunz eingeladen.

Das gemeinsame Erlebnis hat so viel Spaß gemacht, dass wir im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder dabei sind. Gerne begrüßen wir auch neue Kollegen/innen in unserem Team in 2020. Mehr Infos zu unseren Stellenangeboten unter:

http://www.reich-germany.de/de/karriere.html oder unter: facebook.com/ReichKarriere

Zurück